AG Queer Studies

… jenseits der Geschlechtergrenzen
Weblog abonnieren

Im Radio: Fronck de Sáster und die polyphonen Knabenchorschwuchteln

18.05.2009 Von: Kathrin Kategorie: Radio, Termine

Heute sendet die AG Queer Studies wieder ab 14 Uhr auf Radio FSK. Zu hören gibt es nicht nur den Abschlussvortrag des vergangenen Semesters von Fronck de Sáster (Kingz of Berlin): “You’re born naked … everything else is …?” Drag! Feminist resistance through art in Berlin and Montreal – sondern als besonderes Highlight ein Live-Radio-Konzert der polyphonen Knabenchorschwuchteln (Hamburg).

Es wird ein Fest verehrte Hoerenden! Die AG Queer Studies hat uns den roten Teppich ins FSK-Studio ausgerollt und uns damit den perfekten Abschluss einer unserer Welttourneen beschert! Wir scheuen keine Muehen und Toene, um mit unseren Mash-Up-Homo-Pop-Perlen uns durch die Trommelfelle direkt in eure Herzen zu manoevrieren. Und es wird eine WELTPREMIERE eines neuen Stueckes geben!!!…das gibt’s nur einmal, das kommt nie wieder! Begleitet wird unser Programm von dem ambitionierten Vortrag ‘You’re born naked – everything else is – ? – Drag!’ Feminist resistance through art in Berlin and Montreal. Fronck de Saster (Kingz of Berlin), der am 04.02.09 an der Uni HH bei ‘Jenseits der Geschlechtergrenzen’ gehalten wurde. Daher steht unser Auftritt unter dem Motto ‘Alle anderen sind drag, wir sind…’ aber das wuerde an dieser Stelle schon ZUVIEL verraten. Schaltet ein und lasst euch zu einer phantastrashigen Reise von uns verfuehren!

18.05.09, 14:00 – 15:30, FSK (Frequenzen und Internet-Livestream)