Absage/Verschiebung

Wir müssen euch leider mitteilen, dass der Workshop “Mehrfachpositionierungen im Kontext von rassistischen und sexistischen Strukturen” wegen zu weniger Anmeldungen abgesagt werden muss.
Die Workshopleiterin von der Gruppe KARaNo will diesen aber nachholen und wird den neuen Termin rechtzeitig bekannt geben, damit es längerfristiger mit den Anmeldungen dann klappt.
Vielen Dank und alles Gute dafür!