AG Queer Studies

… jenseits der Geschlechtergrenzen
Weblog abonnieren

Veranstaltungshinweis: Gießener queere Ringvorlesung im Wintersemester

05.10.2011 Von: bertoldscharf Kategorie: Termine

Wir möchten gerne auf folgende Vorlesungsreihe hinweisen:

Im Wintersemester 2011/2012 wird erstmals in der Geschichte der JLU Gießen eine queere Ringvorlesung stattfinden, die sich kritisch mit verschiedenen sexuellen Identitäten auseinander setzen wird.

Ab dem 24.10.2011 finden alle zwei Wochen immer montags um 19 Uhr, im Margarete-Bieber-Saal (Ludwigstraße 34) in Gießen, Vorträge zu queeren Themen statt (Abweichend: Einführungsveranstaltung am 24.10.2011 um 19.45. Vortrag ab 20 Uhr).
Gebärdensprachdolmetscher_Innen können gestellt werden, bitte spätestens zwei Wochen vorher unter kontakt(aett)queere-ringvorlesung.de Bescheid geben.
Die Vorträge im Einzelnen:

24.10.2011. 19.45 Uhr.
Dr. Nadyne Stritzke:
‘Queer’ – Adjektiv, Verb, Nomen – Das verque(e)re Potential eines Begriffs und seiner Geschichte

07.11.2011. 19 Uhr.
Patsy L’amour La Love / Patrick Henze:
Schwule Selbstermächtigung – Männlichkeit, Selbsthass, Politik

21.11.2011. 19 Uhr.
Nadine Lantzsch:
Sind wir nicht alle Schlampen? Wenn sich Queer/Feminismus und Malestream die Hände reichen…

05.12.2011. 19 Uhr.
Robin Bauer: “Ich glaube ich mag den Feminismus lieber als er mich mag” – Auseinandersetzungen mit Geschlecht, Sexismus und Feminismus in queerem BDSM

19.12.2011. 19 Uhr.
Amantine:
Gender und Häuserkampf – Genderspezifische Aspekte und anti-patriarchale Kämpfe in den Häuserbewegungen in der BRD und Westberlin

16.01.2012. 19 Uhr.
Steffen Kitty Herrmann:
Verletzende Worte. Sprachliche Gewalt und sozialer Tod.

30.01.2012. 19 Uhr.
Dr. Heiko Motschenbacher:
Queer Explorations in Language and Linguistics

Weitere Informationen findet ihr unter www.queere-ringvorlesung.de

Kommentare geschlossen.