AG Queer Studies

… jenseits der Geschlechtergrenzen
Weblog abonnieren

Vortragseinladung 2012-11-07: Geschlechterarrangements des Hardcore

05.11.2012 Von: W. Kategorie: Termine, Vortragsreihe

Marion Schulze
Ein Blick in die Geschlechterarrangements des Hardcore
Mittwoch 07.11.2012, 19:15, Von Melle Park 5 (“Wiwi Bunker”) 0079

Dr. des. Marion Schulze ist Soziologin und Oberassistentin für Gender
Studies, Université de Neuchâtel. Sie referiert zu folgendem:

In diesem Vortrag geht es um die Geschlechterbilder und -konstruktionen von Mädchen in der Jugendsubkultur Hardcore(-punk). Für viele unter ihnen gehört es zu ihrer „Existenzweise“ dazu, aggressiv und wütend zu sein. Damit brechen sie allerdings oftmals mit den Geschlechtervorstellungen anderer und müssen dementsprechend ihre Position als „Mädchen“ beständig neu verhandeln.

Genau diese Prozesse werde ich in meinem Vortrag nachzeichnen. Im weite- ren Sinne ist der Vortrag damit auch eine Einladung, Vorstellungen zu hinterfragen, wie man als Mädchen sein “sollte” und sein “kann”. Illustrieren werde ich dies an Hand von Beispielen aus meiner siebenjährigen, partizipierenden Feldforschung zu Hardcore in Europa, Nordamerika und Japan.

Kommentar hinterlassen